Impressum

Eisenbahn-Sportverein Berlin e.V.

Hallesches Ufer 74/76

Berlin 106963

030/ 77 02 91 20


Ansprechpartner: Uwe Weinz

uwe.weinz@bev.bund.de


Vereinsregister: Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg VR 3698 B 1. Vorsitzende: Ursula Pliete
Vertretungsberechtigter Vorstand (§ 26 BGB):
Ursula Pliete, Thomas Richter, Uwe Weinz

Haftungshinweis und Copyright: Das Layout dieser Seite, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Die Seiten dürfen nur zu vereinsinternen Zwecken verteilt, nur zum privaten Gebrauch vervielfältigt, Änderungen nicht vorgenommen und Vervielfältigungsstücke weder öffentlich verbreitet noch zur öffentlichen Wiedergabe benutzt werden. Alle Informationen auf dieser Seite erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.

Der ESV Berlin führt auf seiner Homepage Links zu anderen Seiten im Internet und zu Berichten von Mitgliedern, die sein Banner tragen. Für all diese Links gilt: Der ESV Berlin erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte dieser Seiten und Berichte hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten und Berichte auf seiner Homepage und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen.

Datenschutzerklärung:

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Datenschutzgrundverordnung der EU (DS-GVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen
informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Eisenbahn-Sportverein Berlin e.V.; Hallesches Ufer 74, 76 in 10963 Berlin Telefon: (030) 770 29-120 E-Mail: uwe.weinz@bev.bund.de

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang zu unserer Seite zu ermöglichen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontakt- formular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Ein Sammeln und/oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur insoweit, als dies notwendig und angemessen ist, um den Zweck der Kontaktaufnahme zu erfüllen.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.